Tennisclub Leonberg
Tennisclub Leonberg
 

Jugendförderung

Die jugendlichen Tennisspielerinnen und –spieler werden beim TC Leonberg in vielfältiger Weise unterstützt. Derzeit trainieren ca. 120 Kinder und Jugendliche bei den Profis Martin Sinner und Jürgen Friedrich und profitieren von folgenden Vorteilen:

 

  • Schnupperjahr: Bis zu einem Alter von 8 Jahren besteht im 1. Jahr die Möglichkeit, probeweise am Tennistraining teilzunehmen. Lediglich die Trainerkosten müssen bezahlt werden.
  • Tenniscamps: Sowohl in den Pfingst- als auch in den Sommerferien werden mehrere Ganztagescamps für die Kinder und Jugendlichen auf der Anlage veranstaltet.
  • Clubturniere: Bereits für die Allerkleinsten organisieren beispielsweise Mitglieder der Juniorenmannschaften clubinterne Vergleiche – sommers wie winters.                 
  • Förderung begabter und motivierter SpielerInnen durch die anteilige Übernahme von Trainingskosten durch den Verein 
  • Konditionstraining für Kinder und Jugendliche zur Förderung der allgemeinen und tennisspezifischen Fitness
  • Erstattung des Nenngeldes, wenn TCL-SpielerInnen das Halbfinale eines Turniers erreichen
  • Vorstellung von leistungsstarken Kindern bei den Sichtungstagen des WTB (Württembergischer Tennis Bund)
  • Bereitstellung eines Jugendplatzes während der gesamten Saison
  • Sommerfest für Kinder/Jugend, Nikolausfeier und Saisonabschlussfeste 
  • Ausflüge zum Porsche- und Mercedes-Cup, Tripsdrill

 

Bei weiteren Fragen steht der Trainer persönlich oder telefonisch gerne zur Verfügung: Martin Sinner unter +49 15774619839. Auch die Jugendwartin Zina Bretzel freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme.